x
de
en

PerplexxX Escape Rooms

Infos und Erfahrungsberichte von Spielern über PerplexxX 5 Escape Räume, die schon es getestet haben!
LISTENANSICHT
AUF KARTE ZEIGEN
Sie sind vor einem halben Jahr nach Innsbruck gezogen und fühlen sich hier sehr wohl. Die kleine Villa, in der Sie jetzt wohnen, liegt im idyllischen St...
WEITER
Wollten Sie nicht schon immer mal die Rolle des Rowdys spielen? Der große Coup: Beweisen Sie Ihr Geschick als "Dieb" und stehlen Sie ein Gemälde, das de...
WEITER
Mr. Adam Pierce, ein älterer, in Wien lebender und sehr wohlhabender Mann wurde auf offener Straße überfallen und ausgeraubt. Die Täter wussten genau, d...
WEITER
Phobia
10.03 BEWERTUNG
Sie sind vor einem halben Jahr nach Innsbruck gezogen und fühlen sich hier sehr wohl. Die kleine Villa, in der Sie jetzt wohnen, liegt im idyllischen St...
WEITER
Das Bergwerk
10.01 BEWERTUNG
Bei Ihrem letzten Besuch auf dem Flohmarkt am Hafen in Innsbruck haben Sie eine schöne alte Vase gekauft. Als Sie versuchten, sie zu Hause aus der Zeitu...
WEITER

Erfahrungsberichte von PerplexxX Escape Räume

7 Escape Game Spieler haben schon eine Bewertung über PerplexxX Escape Räume geschrieben.
Phobia
Innsbruck
Wenn Sie nach etwas anderen Teamaktivitäten suchen, sind Sie hier genau richtig. Der Raum "Phobia" ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und hat uns vor allem wegen seiner cleveren technischen Lösungen begeistert. Wir hatten von der ersten Minute an eine Menge Spaß!
Phobia
Innsbruck
Nachdem wir bereits in den anderen beiden Räumen dieser Jungs gespielt haben, haben wir gerade ihren neuen Raum "Phobia" gespielt - was für eine erstaunliche Erfahrung. Der Raum ist so gut durchdacht mit vielen wirklich einzigartigen Eigenschaften. Eine tolle Mischung aus Puzzeln zu lösen, die Ihr Gehirn am Laufen hält. Der Gedanke und die Mühe, die sich diese Jungs gemacht haben, ist erstaunlich, der neue Raum sieht wirklich gut aus und macht so viel Spaß zu spielenWir haben den Raum auf Englisch gemacht und die Einführung war sehr hilfreich, diese Jungs haben eine echte Leidenschaft für das, was sie tun und sind so freundlich. Ob Sie ihre anderen Räume gespielt haben oder zum ersten Mal spielen, ich kann es wirklich nicht genug empfehlen - so viel Spaß!!
Phobia
Innsbruck
Wir hatten etwa 40 Spiele gemacht, also haben wir ziemlich viele Fluchträume gesehen - und wir bewerten Phobia und The Golden Roof definitiv sehr hoch. Die Geschichten sind schön zu verfolgen, und vor allem die Rätsel und das Format sind alle sehr gut entwickelt. Martin ist eindeutig leidenschaftlich in seinen Zimmern, und er war unglaublich entgegenkommend - er hat es uns ermöglicht, ein Spiel zu spielen und dann, in einem Moment, das nächste gleich danach! Ob Sie neu in Fluchtzimmern sind oder schon Erfahrung haben, wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall PerplexxX.
Der große Coup
Innsbruck
Mit unserem Ferienlagerbetreuungsteam haben wir beim "Großen Coup" in der Bettelwurfstraße den Picasso gestohlen ;) Unser Team hat das Spiel sehr genossen: Die Geschichte war interessant und spannend, die Rätsel waren gut durchdacht und herausfordernd. Wir fühlten uns sehr willkommen und gut betreut! Besonders toll ist, dass man in zwei Räume geteilt ist und zusammen arbeiten muss, ohne dass die eine Gruppe die andere sieht. Dies war eine sehr gute Übung für die Kommunikation zwischen unseren Teammitgliedern. Alles in allem eine sehr lustige und sinnvolle Teambuilding-Aktivität! Vielen Dank!
Der große Coup
Innsbruck
Wir haben uns für den großen Coup als Teambuilding-Event entschieden und sind sehr begeistert. Der Raum erfordert ein sehr hohes Maß an Kommunikation über "unerwartete" Wege und viel Verstand. Hervorragend, um als Kollegen zusammenzuschweißen und gemeinsam eine Aufgabe zu meistern! Der Raum selbst und die Rätsel sind knifflig und erfordern viel "Um-die-Ecke-Denken". Die Liebe zum Detail ist überall zu sehen, alles ist rundum gelungen. Wir können das Zimmer absolut empfehlen!
Der große Coup
Innsbruck
Wenn möglich, sollten Sie dieses Szenario mit genau 4 Personen spielen, da Sie in zwei Gruppen aufgeteilt werden. Gute Kommunikation und Zusammenarbeit ist in diesem Spiel extrem wichtig, denn viele der Rätsel können nur gemeinsam gelöst werden. Das Zimmer ist schwierig! Nach Angaben des Betreibers waren wir erst das 5. Team (von mehr als 200), das es ohne Trinkgeld geschafft hat.
Das Bergwerk
Innsbruck
Habe schon einige Fluchträume gespielt, aber "The Mine" von Perplexxx ist bisher unser Favorit. Super cooler, sehr kniffliger Raum mit vielen Rätseln und viel Liebe zum Detail. Unser Spielleiter war auch großartig, hat uns nicht zu viel erzählt und uns trotzdem hilfreiche Tipps gegeben, wenn wir danach gefragt haben. Auf jeden Fall einen Besuch wert! Wir kommen wieder!